Abholung der Verstorbenen


Nach der Neuverhandlung mit dem Johanniter-Krankenhaus im Fläming GmbH in Treuenbrietzen haben Sie nun folgendes, bei der Abholung eines Sterbefalls, zu beachten:

 

  • Adresse Ausgabe der Verstorbenen: Neue-Hufen-Str. 1, 14929 Treuenbrietzen
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung
  • bitte bei jeder Abholung immer vorab die Bereitschaft, unter der 033748 / 15 30 8, kontaktieren, sodass bei der Abholung immer ein Mitarbeiter bei uns vor Ort ist
  • Kostenberechnung:
    • Wird die Abholung von Ihnen noch am Sterbetag durchgeführt, werden keine Kühltage berechnet. Den ersten Tag nach der Abholung des Verstorbenen übernimmt das Johanniter-Krankenhaus im Fläming GmbH die Kosten der Kühlung. Ab dem dritten Tag fallen für Sie je Sterbefall 20,00 €/Tag für die Kühlung an.
    • Für die Ausgabe berechnen wir je Sterbefall 20,00 €.
    • Rechnungen werden an die Angehörigen versandt, mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen. Falls die Angehörigen mit der Rechnung durch Überweisung in Verzug geraten, werden wir die Angehörigen darüber schriftlich informieren. Sollte die Rechnung nach Erinnerung und der ersten Mahnung immer noch offen sein, werden wir unser Inkassobüro mit hinzuziehen. Bitte informieren Sie die Angehörigen darüber.
  • Kopie der Vollmacht über den Nachweis zur Erledigung der Formalitäten des Sterbefalles gegenüber den Behörden, Ämtern und Versicherungen zu vertreten mitbringen. Bitte stellen Sie sicher, dass auf dieser Vollmacht der Name sowie die Adresse der Hinterbliebenen des Verstorbenen vermerkt und gut zu lesen sind. Falls dies nicht der Fall ist, werden wir die oben erwähnte Rechnung an Ihr Bestattungshaus schicken.
    • Gern können Sie die Vollmacht am Abholtag mitbringen oder Sie faxen/mailen Sie uns vorab zu. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter dem Reiter "KONTAKT".

Falls wir Ihnen eine Überführung am gewünschten Tag (nach 12.00 Uhr) nicht gewährleisten können bitten wir dies zu entschuldigen. Wie Sie wissen haben wir, genau wie auch Sie, als Bestattungshaus Beisetzungen und Abholungen durchzuführen. Natürlich machen wir gern einen anderen Termin mit Ihnen aus, sodass die Überführung so schnell wie möglich durchgeführt werden kann.